Kooperationspartnerin eines Projektes zur Äthiopienkartographie

Die Sammlung Perthes, die einen umfangreichen Bestand an historischen Karten Äthiopiens hält, ist Kooperationspartnerin in dem von der Agence Nationale de la Recherche/ANR und der Deutschen Forschungsgemeinschaft/DFG geförderten Forschungsvorhaben ETHIOMAP, das „Kartographische Quellen und territoriale Transformationen Äthiopiens seit dem späten 18. Jahrhundert“ in den Blick nimmt. Das deutsch-französische Projekt widmet sich der systematischen Erfassung, Klassifikation und Analyse von in der Äthiopien-Forschung vielfach unbekannten historischen Karten aus und zu Äthiopien.

Das Projekt ETHIOMAP ist ausführlich in den sammlungsbezogenen Forschungsprojekten vorgestellt.

Advertisements

Über sammlungperthes

Sammlung Perthes Gotha
Dieser Beitrag wurde unter Projekte, Service veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.