Monatsarchiv: Oktober 2015

Radiofeature „Zwischen Karten und Konspiration“

Heute im MDR-Figaro um 22 Uhr: Die Geschichte des VEB Hermann Haack Gotha, vormals Geographische Verlagsanstalt Justus Perthes Einst war der Gothaer Perthes Verlag einer der weltweit namhaften Produzenten von Landkarten. Die Verlagsgeschichte beginnt bereits 1785 mit dem „Gothaer Hofkalender“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekte

Tag der offenen Tür im Perthesforum im November

Mit einem Festakt – veranstaltet von der Stadt Gotha – wird am Freitag, 6. November, das neue PERTHESFORUM in Gotha feierlich eröffnet. Am Tag darauf, Samstag, 7. November, laden dann die beteiligten Einrichtungen alle Interessierten zu einem Tag der offenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles

Pitthans Hermann-Haack-Porträt kehrt zurück in den Ahnensaal

Der Freundeskreis der Forschungsbibliothek Gotha e.V. konnte dank der Spenden privater Stifter in diesem Jahr die Restaurierung des großformatigen Porträtgemäldes „Hermann Haack“ fördern, das der Maler Wilhelm Otto Pitthan 1953 schuf. Das Porträt befindet sich im Bestand der Sammlung Perthes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Projekte, Vorträge

Mitarbeiter entdecken verschollene Globenskizzen von Adolf Stieler

Ein Umzug bietet häufig nicht nur die Chance, beim Packen und Sortieren Ordnung und Platz für Neues zu schaffen. Oft wird auch das ein oder andere Lieblingsstück aus vergangenen Zeiten wiederentdeckt. So ging es auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstück des Monats, Recherche, Service

Gothaer Kartenwochen nehmen Jules Verne in den Blick

Die Kartographie des Verlages Justus Perthes war eine der Inspirationsquellen des französischen Romanciers Jules Verne. In den fiktiven Welten seiner „Außergewöhnlichen Reisen“ spielen reale Personen, Karten und Atlanten des Gothaer Verlages entscheidende Rollen: Der Stieler, dem die Ausstellung der diesjährigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorträge

Werbung für einen Bestseller

Im Rahmen der „6. Gothaer Kartenwochen“ wird am 15. Oktober 2015 Jürgen Espenhorst ein weitgehend unbekanntes Kapitel der Geschichte des Stieler Hand-Atlas aufschlagen, dem die diesjährige Ausstellung zu den „6. Gothaer Kartenwochen“ gewidmet ist. Für einen Bestseller braucht man nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Service, Vorträge

Zehntes Fundstück online – Julius Payer entdeckt Petermannland

Das neue Fundstück beschäftigt sich mit der Entdeckung von Petermannland durch Julius Payer. Mehr lesen…

Veröffentlicht unter Fundstück des Monats, Projekte, Uncategorized